Struwa-Ergora-Esda

ERGORA Sneakers soft comfort women | beige 2er Pack


Artikelnummer 621561-215-3942


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Leichte Damensneakers ohne Gummidruck am Bündchen

Leicht und nahezu unsichtbar - aufgrund der neutralen Farbgebung ist diese kurze, sommerliche Damensocke nahezu unsichtbar im Schuh. Somit ist diese kurze Sneaker-Socke ideal, wenn man die Socke nur aus hygienischen Gründen trägt. Die Socke hat im Sommer oft nur die Funktion, den Fuß vor Druckstellen und Blasenbildung zu schützen. Des Weiteren soll die Socke den Feuchtigkeitshaushalt im Schuh verbessern. Auch aus hygienischen Gründen ist das Tragen einer kurzen Socke sinnvoll - gerade im Sommer.

Sowohl in der Auswahl der Materialien, als auch bei der Herstellung wurde bei dieser Socke aus dem Hause Ergora großes Augenmerk gelegt. Das Ergebnis ist eine schöne Damensocke, die optisch besonders ansprechend ist. Der Tragekomfort ist dank dem druckfreien Bündchen, der guten Verarbeitung im Fersen- und Zehenbereich und dem nahtfreien Zehenbereich gegeben. So wie Sie diese hochwertige Sommersocke im Schuh nahezu nicht sehen, werden Sie sie auch nicht spüren! Das druckfreie Bündchen und die nahtfreie Zehenzone sind dafür verantwortlich.

2 Paar uni, Größeneinstickung und ERGORA-Logo auf der Sohle - für leichteres Zusammenfinden nach dem Waschen
Farbe: beige

80% Baumwolle, 18% Polyamid, 2% Elasthan

 


Die Produktpalette von Struwe umfasst eine große Auswahl an modischen, eleganten und trendigen Strumpfwaren für die ganze Familie mit einem hohen Anspruch an Qualität und Tragekomfort. Struwa umfasst die Qualitätsmarken Eda und Ergora. Der Firmenstandort ist in Deutschland, alle Strumpfwaren kommen aus Deutschland und Europa.

 

Die Ursprünge der Esda Strumpfwerke GmbH reichen bis in das Jahr 1886 zurück, als Robert Götze mit seiner Frau die ROGO Strumpfwerke gründete. Von 1945 bis 1989 stieg die Esda zum Anbieter von Strumpfwaren aller Art für den gesamten osteuropäischen Wirtschaftsraum auf. Nach der Wiedervereinigung im Jahre 1989 wurde die Esda reprivatisiert und für die Zukunft neu aufgestellt und produziert jährlich mehr als 60 Millionen Strumpfwarenartikel.